Kritsch Haustechnik

Willkommen

Kritsch Haustechnik ist spezialisiert auf den Einsatz Erneuerbarer Energien.

Wir freuen uns, dass Sie unseren neuen Internet-Auftritt besuchen. Kritsch Haustechnik GmbH hat sich auf den Einsatz erneuerbarer Energie spezialisiert. Mit einem erfahrenen Mitarbeiterkreis, der Wärmepumpen-, Lüftungs-, Solar- und Kälte-Klimatechnik seit über 20 Jahren zum täglichen Geschäftsablauf pflegt, ergänzt sich eine ständige Weiterentwicklung von technischen Kombinationen zur Verbesserung der Energieeffizienz. In dieser Präsenz erhalten Sie Informationen von Sanierung bis Neubau, von der Wohneinheit bis zum Großobjekt. Von der wirkungsvollen und kostengünstigen kleinen bis zur hocheffizienten großen Lösung.

Hier mehr über uns

 

Alle sprechen von Energieeffizienz - wir machen's

Die Wärmepumpenexperten im Norden

Ausrichtung - Erneuerbare Energien (2002)

Die Umstellung auf völlig neue Leistungsangebote erfolgte 2002. Der Wandel in der Energieversorgung hin zu erneuerbaren Energien wurde zum Hauptziel der Neuausrichtung des Unternehmens. Die Umsetzung erfolgte durch die Aufgabe konventioneller Leistungen und die Aufnahme neuer Leistungsangebote mit stetig zunehmendem Umsatzvolumen. Bestimmend für diesen Weg war die Tätigkeit und der währende Umgang der Mitarbeiter seit 1993 im Werkskundendienst für Abluft-Wärmepumpen des schwedischen Herstellers Elektro Standard (heute IVT/Bosch-Gruppe). Die hier gesammelten Erfahrungen sichern im Unternehmen einen nachhaltigen Umgang mit modernster Wärmepumpentechnologie in jeder Einsatz- und Wirkungsweise. Zum Umgang mit Wärmepumpensystemen und der Durchführung von Kundendienstleistungen gehört zwingend die Fachkenntnis der Kältetechnik. Kritsch-Haustechnik GmbH ist autorisiertes Unternehmen für Kälte- und Klimatechnik

Derzeit beschäftigt das Unternehmen 18 Mitarbeiter, hiervon führen 14 Personen im Schwerpunkt ihrer Tätigkeit Arbeiten mit und um die Wärmepumpentechnologie aus. Eine solide Basis, um flexibel agieren und einen umfangreichen Service von Beratung und Planung bis zur Inbetriebnahme anbieten zu können. Wärmepumpentechnik in der breiten Nutzung von Energie aus der Umwelt und der Rückgewinnung anfallender Produktionswärme ist ein Teil des Einsatzes Erneuerbarer Energie. Solarthermie, die Kombination beider Systeme oder Lüftungstechniken mit Wärmerückgewinnungsanlagen in Wohn- und Gewerberäumen ist der erweiterte Bereich des täglichen Geschäftes.

Systemlösungen mit konkreter Planung und Auslegung sind die tägliche Herausforderung. Kunden mit ihren Vorstellungen in’s Bild setzen, sie über technische Zusammenhänge, Wirkungsweisen, Energiekostenentwicklungen und die damit verbundenen Investitionskosten aufklären und begleiten, insbesondere, wenn es um förderfähige Maßnahmen geht.

Die klassische Installation erfährt Änderungen

Selbstverständlich gibt es auch den klassischen Heizungsbau. Zunehmend sind aber die Anlagenelemente den Systemen der Erneuerbaren Energie gewichen. Im Sanierungs- und Servicebereich haben diese noch „Gewicht“ und Bedeutung.

Im Bereich der Sanitärinstallation geht es um zeitgemäße Bäder mit Wellness im Wohnraum oder barrierefreie Badeinrichtungen. Nutz- u. Stilfragen, die es in Abwägung von Preis und Leistung zu klären gibt. Beratung und Bemusterung haben große Bedeutung in der Abklärung im Gespräch, in den Ausstellungsräumen und vor Ort.

Die Wärmepumpenexperten im Norden

 

Die Wärmepumpe ist vielfältiger Heizungsstandard

Die Wärmepumpe, ob Luft-Wasser, Luft-Luft, Wasser-Wasser oder Sole-Wasser entwickelt sich zum Standard der Wärmeerzeugung und Trinkwasseraufbereitung. Der Wärmerückgewinnungsprozess und Kombinationen mit anderen Systemen wie Blockheizkraftwerke (Wärme-Kraft-Kopplung), Feststoffheizsystemen oder Solartechnik stellt darüber hinaus noch hocheffizieneter Lösungen dar, die bis hin zur autarken Energielösung führen.

Hier mehr zu Erneuerbaren Energien

 

Heizenergie aus der Erde, sauber und kostenlos

Erdwärme ist überall und Erdwärme ist kostenlos. mindestens 70% der Heizenergie beziehen Sie so aus dem Erdreich. Eine einmalige Investition mit nur geringem Unterhaltungsaufwand. Energie, die Sommer wie Winter stabil ist und Ihr Heizsystem und die Warmwasserbereitung versorgt. Ob Sie diese technik in einem Neubau oder eine Bausanierung einbeziehen, die Wärmeversorgung ist stets stabil.

Hier mehr zur Erdwärme